AD-Workshops
AD-Workshops

Filzen

Projekt Filzteppich:

 

Diese Woche steht ganz unter dem Motto Nassfilzen.

Schon lange habe ich den Wunsch gehabt, einen Filzteppich für mein Wohnzimmer zu gestalten.

 

Da ich aber für meine Projekte das richtige Gefühl brauche, muss ich manchmal sehr lange auf die Ausführung warten und aufwendige Projekte können viel Zeit in Anspruch nehmen.

 

Ich nenne das meine wilde Magie.

Sie kommt und geht, ist nicht steuerbar, aber das Ergebnis ist wundervoll und alles Warten wert.

*

Diese Woche ist es endlich soweit und so starte ich einen neuen Versuch.

Der Teppich soll besondere Anforderungen erfüllen.

Wir haben einen schönen, alten Kachelofen im vorderen Wohnzimmer, den ich sehr gerne in Betrieb nehme.

Hier soll er seinen Dienst tun.

Er soll dick genug sein um ein schönes Wärmepolster abzugeben.

Er muss weich, aber fest sein, da ich sehr gerne barfuss laufe, aber auch große Sitz- und Liegekissen für das Wohnzimmer plane, damit man sich vor dem Ofen einkuscheln kann. Zum Schluss muss er noch strukturell abwechslungsreich sein, damit auch die Katzen ihren Spass mit ihm haben können.

*

Mittlerweile sind ca 10 kg wundervoller naturbelassener Eiderwolle in fingerdicke Filzschnüre umgewandelt worden, alles natürlich unter Mithilfe meines Filzkaters Miro.

Miro liebt Wolle über alles - mehr noch als Freddie und Trudie -, viel entscheidender aber ist, dass immer wenn ich anfange Filzschnüre zu verarbeiten, er zur Stelle ist um seinen kritischen Blick auf jedes zu verarbeitende Element zu werfen und die Nähte notfalls selbst einem Stresstest zu unterziehen.

Seine Meinung ist für mich oft entscheidend.

*

Die Mitte besteht aus der großen Katzeninsel 'Sonne'.

Nun sollen Flechtelemte folgen und dazu brauchen wir....

gefilzte Flechtschnüre.

... also erst filzen, dann flechten, alles unter Miros Aufsicht.

*

* Pause*

... und weiter gehts!

*

Weitere Flechtelemente sollen folgen.

Dazu werden Verlängerungen an den Flechtschnüren befestigt.

Nun ist der Teppich zu groß für den Tisch geworden - wir arbeiten auf dem Boden weiter...

...und wieder filzen, filzen, filzen...

Nun darf Freddie auch einmal probeliegen...

aber natürlich nicht zu lange...der Job ist schon vergeben!

*

Leider musste die Mitte noch einmal ausgetauscht werden.

Neue Filzschnüre

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AD-Workshops alle Rechte vorbehalten